Neues Projekt 2018: Sonnenhaus in Köniz

Wir sind stolz, Teil eines neues Projektes zu sein und möchten es euch hier kurz präsentieren.

Seit Beginn des Jahres engagieren wir uns gemeinsam mit den Organisationen BAAS, Refy, Open Boarders Caravan, Everyday Just a SmileSyriAid und OpenEyes für die Sortierung, das Abpacken und den anschliessenden Transport von Kleiderspenden in diverse Flüchtlingslager. Die gesamte Organisation findet in einer alten Villa im Zentrum von Köniz, die uns bis zu ihrer Bauänderung zur Verfügung gestellt wird.

 Das Sonnenhaus in Köniz, am Sonnenweg 15 - kommt vorbei!

Das Sonnenhaus in Köniz, am Sonnenweg 15 - kommt vorbei!

Wie könnt ihr uns unterstützen?

Das Haus am Sonnenweg 15 in Köniz steht jeden Samstag von 13-16 Uhr offen – also kommt vorbei mit Säcken voller Kleider, die ihr spenden möchtet. 

 Hier eine Liste von all den Dingen, die wir entgegen nehmen können.

Hier eine Liste von all den Dingen, die wir entgegen nehmen können.


Inspiriert von der Idee „Haus pour Bienne“ (www.hauspourbienne.ch)  sind noch weitere Projekte, namentlich eine Kita, sowie ein Deutschkursangebot in den oberen Etagen in Planung.

Das waren die ersten Schritte im Haus in Köniz. Die Regale füllen sich stetig und volle Kisten können für einen Transport abgepackt werden.